Sharing is caring

Im aktuellen Tertulia-Newsletter geht es um folgende Themen:

  • ein Buch des Instituto Caro y Cuervo in Bogotá, in dem ehemalige FARC-Rebellen über ihr Verhältnis zur Natur schreiben. Das Buch kann kostenlos heruntergeladen werden. Ausserdem gibt es einen Link zu einem informativen Podcast, den Camilo Hoyos mit dem Herausgeber Juan Álvarez und einer der Autorinnen geführt hat.
  • eine vierteilige Dokumentation des spanischen öffentlichen Fernsehens anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Prado in Madrid.
  • das Programm des Festivals für klassisches spanisches Theater in Almagro vom 1.-25. Juli 2021

und ein veganes Paella-Rezept zum Nachkochen im Freien.

Hier geht es zum Newsletter: https://tertulia.substack.com/p/sharing-nature

Danke an alle, die den Newsletter lesen. Wir sind schon bei Ausgabe 10 angelangt!